Antolin-Ehrung 2018

Auch in diesem Jahr war der schwarze Antolin-Rabe mit der roten Krone für viele Kinder der Roncalli-Grundschule ein enger und treuer Begleiter. 

Lesehungrig sammelten Kinder der zweiten, dritten und vierten Schuljahre Lesepunkte. Mit dem Programm zur Leseförderung beanworteten sie online Quizfragen, zu zuvor gelesenen Büchern. 

So wurde die geweckte und bestehende Lesefreude zum Ende des Schuljahres mit einer Urkunde belohnt. Jeweils die fleißigsten Leserinnen und Leser der Jahrgangstufen wurden im Forum premiert und mit einem Büchergutschein belohnt, welcher von dem Förderverein finanziert wurde. 

Klasse 2:

Julia Lippmeyer (1002 Punkte) und Ben Testrot (5228 Punkte)

Klasse 3:

Pia Nienhaus ( 2243 Punkte) und Jonas Kuhlmann ( 1125 Punkte)

Klasse 4:

Laura Barski (1675 Punkte) und Finn Lübbing (49 Punkte)

 

 Herzlichen Glückwunsch an alle Lesebegeisterten!