Drittklässler besuchten die EGW in Gescher

Unser Ausflug zur EGW

Wir waren am 26.11.2019 bei der EGW. Wir sind von Weseke aus mit dem Bus nach Gescher gefahren. Dort hat uns Kay alles über Müll erklärt, und er hat uns gezeigt, wie man Müll trennt. Dann sind wir auf das Grundstück der EGW gegangen. Kay hat uns alles gezeigt. Ich fand den Bagger toll, als er den Container und den LKW vollgeladen hat. Wir sind auch auf die LKW-Waage gegangen. Wir haben eine Tonne und 20 kg gewogen. Dann sind wir wieder zurück gegangnen. Wir haben ein eigenes Papier hergestellt, das jetzt in unserer Klasse trocknet. Ich fand es toll und cool.

Autor: Theo (Kl.3)

IMG_2465.JPG

Bei der EGW

Am 26.11.2019 waren wir bei der EGW. Zuerst waren wir in einem Raum. Da hat uns Kay etwas über den Müll erzählt. Anschließend haben wir uns Warnwesten angezogen und sind nach draußem auf das Gelände gegangen. Dort waren einige Container und Ablageplätze. Diese waren für verschiedenes Material gedacht. Im Anschluss daran sind wir zu einer 150 m langen Halle gegangen. In dieser waren 3m hoher Biomüll. Der Biomüll wurde mit einem Schaufelrad umgedreht, damit er nicht anfängt zu brennen. Ein paar Minuten später sind wir mit unserer Klasse in ein Haus gegangen. Da haben wir Zeitung in 1€ große Stücke gerissen, umd daraus neues Papier herzustellen. Es war ein cooler Morgen.

Autor: Julian (Kl.3)

    IMG_2471.JPG                    IMG_2476.JPG

Unser Besuch bei der EGW

Wir waren am Dienstag, den 26.11.2019 bei der EGW. Als wir angekommen sind, stank es sehr sehr viel nach Müll, Müll, Müll.... und nochmals Müll!!!

Zum Glückk waren wir drinnen. Dort haben wir gelernt, dass es 8 Müllsorten gibt. Außerdem durften wir selbst Papierblätter schöpfen. Aber davor haben wir uns mit Kay auf dem Gelände umgesehen. Kay hat uns rumgeführt. Und in der Scheune haben wir die Blätter gemacht.

    Autorin: Louisa (Kl.3)

IMG_2485.JPG

EGW-Besuch

Am 26.11.2019 waren wir mit unserer Klasse bei der EGW in Gescher bei der Müllentsorgung. Kay hat uns herumgeführt. Wir haben herausgefunden, dass die Zeitung aus Baum ist und unsere Pullover z.T. aus Pastikflaschen bestehen. Wir waren mit der Klasse auf der LKW-Waage. Und wir alle zusammen haben 1020 kg gewogen. Wir haben aus Zeitungen Papier gemacht. Später haben wir gefrühstückt, und wir haben auch eine Brotdose bekommen. In der langen Halle war es 80 Grand heiß. In der Halle war eine Maschine, die hat die Erde von unten nach oben gedreht. Es war sehr schön, und ich hatte viel Spaß. Am Schluss sind wir wieder mit dem Bus zur Schule gefahren.

Autorin: Amelie (Kl.3)

IMG_2464.JPG